Das Kriminaltechnische Sachverständigenbüro Lüskow fertigt für Gerichte, Versicherungen und Privatpersonen Gutachten. 

Die  Untersuchung eines Schadenobjektes nach einem möglichen Einbruchdiebstahlschaden umfasst eine umfangreiche Beschreibung des Objektes und sämtlicher Zugangsmöglichkeiten. Hier werden im Einzelnen die Türen, Fenster und deren Sicherungseinrichtungen detailliert beschrieben.  

Schlüssel, Schlösser  und Schließzylinder  sowie Sicherungseinrichtungen an Kraftfahrzeugen werden auf Manipulationsspuren untersucht. 
Die Demontage der Sicherungseinrichtungen und die Dokumentation von Mikrospuren erfolgt in unserem Labor. 


Mikrospuren im Schlüsselkanal eines Sicherheitsschließzylinders


Manipulationsspuren auf einer Stiftzuhaltung eines Schließzylinders


Mikrospuren in einer Zuhaltungsbohrung eines Sicherheitsschließzylinders

Schadensereignisse werden von uns auf ihre Plausibilität hin überprüft.